Home

ELEMENTARE MUSIKPÄDAGOGIK

Willkommen auf der Homepage des Bachelorstudiengangs Elementare Musikpädagogik!

In dieser Website finden Sie Informationen über Elementare Musikpädagogik, unsere Initiativen in München und die Berufsperspektiven, die Ihnen das Studium an der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) eröffnen kann.

 

previous arrow
next arrow
Slider

 

- Aktuelles -

  -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Workshop mit Shirley Salmon

"EMP als inklusiver Ansatz"

Freitag 23.04.2021 - 16:30–20:00 Uhr
EMP-Raum L11, Luisenstr. 37a (falls die Covid-Situation es nicht erlaubt, wird die Gruppe online teilnehmen - die Dozentin wird sowieso on distance per Zoom unterrichten)
Anmeldungen bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. bis zum Fr. 26.03.

 

Elementare Musik ist „die Verwirklichung einer ursprünglichen, zentralen musikalischen Potenz, die in jedem Menschen angelegt ist“ (W. Keller 1980). Wilhelm Keller, der große Pionier der inklusiven Musikpädagogik, hat erkannt, dass die Teilnahme am Elementaren Musizieren für jeden Menschen möglich ist.
Anhand von praktischen Aktivitäten, kurzen Vorträgen und ausgewählten Videobeispielen aus der Praxis mit unterschiedlichen Gruppen wird EMP als ein inklusiver Ansatz aufgezeigt. Es werden Prinzipien einer inklusiven Pädagogik sowie die notwendigen didaktisch-methodische Kriterien und Arbeitsweisen erläutert.

shirley salmonShirley Salmon, MPhil, PGCE, BA
Studium der Musik (York University, England), Ausbildung zur Kindergarten- und Grundschullehrerin (Froebel Institut, London), Studium der Erziehungswissenschaften (Leopold-Franzens Universität Innsbruck). Shirley Salmon arbeitet seit 40 Jahren als Musik- und Bewegungspädagogin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit unterschiedlichen Begabungen und Behinderungen in außerschulischen und schulischen Einrichtungen und Kontexten.
1984-2019 Vertragslehrerin am Orff-Institut, Universität Mozarteum Salzburg im Bereich „Musik und Tanz in sozialer Arbeit und inklusiver Pädagogik“; 2000–2015 in der Lehrer*innen Ausbildungen an den pädagogischen Hochschulen in Graz tätig. Sie hält Vorträge, Workshops und Kurse im In- und Ausland und hat Bücher, eine DVD und zahlreiche Artikel veröffentlicht.
Seit 2018 ist Shirley Salmon Präsidentin des International Orff-Schulwerk Forum Salzburg

Für EMP-Studierende: Bzgl. des EMP-Studienplans werden die Teilnahmestunden für die Veranstaltung „Fokus auf spezifische Aspekte der EMP“ gerechnet.

  -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Willst Du EMP studieren?

Um dich über das EMP-Studium zu informieren, kannst Du die meisten Informationen durch diese Website finden (siehe "Was ist EMP" und vor allem "Studium")
Auch möglich ist eine Anmeldung und Terminvereinbarung per Email an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. für eine persönliche Beratung (telefonisch oder über Zoom).

 

  -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neue Open-Access-Publikation: Konferenzschrift »Creative Interactions«

Creative Interactions 2Die wesentlichen Inhalte der internationalen Konferenz »Creative Interactions – Dynamic Processes in Group Music Activities«, die vom 30. Mai bis zum 1. Juni 2019 an der Hochschule für Musik und Theater (HMTM) stattfand, sind nun als Open-Access-Publikation erschienen.

Zusammengestellt und herausgegeben von den beiden Konferenzleitern Prof. Dr. Andrea Sangiorgio und Prof. DDDr. Wolfgang Mastnak, enthält die Schrift Beiträge basierend auf den Vorträgen der Konferenz.

Als digitale Erstveröffentlichung ist die Schrift nun frei zugänglich und Bestandteil der digitalen Sammlung der HMTM. Die Publikation kann HIER online abgerufen werden.

Ziel der Konferenz war die Verbindung von Forschung, Lehre und Studierenden um einen Austausch zu kollaborativer Kreativität beim Musiklernen zu schaffen. Dabei stand die Bedeutung von kreativem Lernen und Lehren für Bildung und Musikpädagogik im Mittelpunkt.

 

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Der Studiengang Elementare Musikpädagogik München ist seit Juli 2016
eine Assoziierte Institution des International Orff-Schulwerk Forum Salzburg